Donnerstag, 08. Oktober 2020, 14:15 Uhr
von Nora

Schüler*innen brauchen Zukunft! Die Klima-Kampagne der Teachers For Future

Nach den Schülern der Fridays for Future-Bewegung gehen jetzt auch Lehrer auf die Barrikaden: Pünktlich zum Welttag des Lehrers am 5. Oktober ist die Klima-Kampagne der Teachers For Future gestartet. Zeichne den Offenen Brief mit wenigen Klicks!
Schüler*innen brauchen Zukunft:
Die Klimakrise und das Diensteid-Dilemma der Lehrer*innen

Unsere Lehrer*innen unterrichten nicht nur Schulfächer. Mit ihrem Diensteid haben sie sich auch dazu verpflichtet, ihren Schüler*innen die Werte unseres Grundgesetzes zu vermitteln.

Indes missachtet die Politik den Grundgesetz-Artikel 20a: "Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die natürlichen Lebensgrundlagen". Dieser ist gerade aus der Sicht der Kinder und Jugendlichen essenziell.

Lehrkräfte sollen also Werte vermitteln, deren politische Umsetzung nicht erkennbar ist. Und das, obwohl ein breiter wissenschaftlicher Konsens die bislang getroffenen klimapolitischen Maßnahmen als absolut ungenügend einstuft.

Egal, ob Lehrer*in oder nicht - zeichne den Offenen Brief der Teachers mit wenigen Klicks!

Hier geht's zur Kampagnen-Homepage: https://schoolsforfuture.net/de/petition/