Donnerstag, 26. März 2020, 09:53 Uhr
von Simone

Bietigheim-Bissingen fördert den Kauf von Lastenrädern

Radler*innen aus Bietigheim-Bissingen - kauft euch ein Lastenrad und nutzt es kräftig! Ab sofort bekommt ihr dafür einen Zuschuss von der Stadt!
Lastenräder gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und auch mit Elektro-Antrieb.

Damit möchte die Stadt Bietigheim-Bissingen den Umstieg vom Auto auf das Fahrrad zum Waren- und Personentransport fördern. Das Angebot richtet sich an alle Privatpersonen, die ihren Hauptwohnsitz in Bietigheim-Bissingen haben, insbesondere Familien, Alleinerziehende und Personen mit Behinderung. Finanziell unterstützt wird pro Haushalt einmalig der Kauf eines muskelbetriebenen oder elektrisch unterstützten Lastenrades oder auch eines Rad-Lastenanhängers. Für ein Elektrolastenrad kann man beispielsweise einen Zuschuss von bis zu 1.000 EUR erhalten. Insgesamt ist der Fördertopf für 2020 auf 15.000 EUR gedeckelt.

Wir freuen uns über dieses Angebot und hoffen, dass Lastenräder dadurch bald ein selbstverständlicher Bestandteil des Stadtverkehrs in Bietigheim-Bissingen sind! Und falls die ein oder andere Kommune im Landkreis Ludwigsburg auf ähnliche Ideen kommt, wäre ja auch nicht schlecht ;-)

Detaillierte Informationen zur Ausschreibung sowie das Antragsformular findet ihr unter https://www.bietigheim-bissingen.de/deutsch/wirtschaft-einkaufen-und-wohnen/verkehr-mobilitaet/radverkehr/